Aktuelles

Epilepsie - gemeinsame Veranstaltung mit der TEA am 09.07.2020 in Frankfurt

Teilhabe von Personen mit Epilepsie an der Arbeit - Was muss die Sifa bei der Gefährdungsbeurteilung gemäß DGUV I 250-001 wissen.

Bei ca. 5 % der Bevölkerung kommt es zu einem Gelegenheitsanfall.

Die Altergruppe der 45 - 55 jährigen ist am meisten davon betroffen.

Es gibt eine Vielzahl von Erscheinungsformen von Eplilepsie.

Eine Teilhabe am Arbeitsleben ist bei vielen betroffen Personen möglich.

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit kann im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung auf Grundlage der DGVU I eine Wichtige Unterstützung an der Teilhabe bieten.

Anmeldungen zur Veranstaltung an: reg-rheinmain@vdsi.de